skip_navigation

Handhabung des TI-30X Pro MultiView™ (Schaubild)

Mit diesem Schaubild soll die Handhabung des Taschenrechners möglichst schnell und einprägsam vermittelt werden. Es genügt, sich die Bedeutung der 4 roten Kerntasten ein-zuprägen.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Stefan Bartz

TI-Nachrichten 2/11

TI-Nachrichten - Ausgabe 2/11. Auch diese Ausgabe des Lehrermagazins TI-Nachrichten enthält wieder viele interessante Artikel mit Aufgabenbeispielen unter Einsatz von TI-Technologie.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Fach:  Mathematics, STEM

Warum ist die Fülle eines Apfelstrudels immer heißer als der Teig?

In dem Artikel wird die unterschiedliche Abkühlung von Teig und Füllung eines Apfelstrudels untersucht.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Gertrud Aumayr

Fach:  Mathematics, STEM

Armutsgefährdung

Zur Berechnung der Armutsgrenze werden Konventionen angewendet, die sich nur mittelbar erschließen. Die Auseinandersetzung mit diesen Konventionen liefert mathematikhaltige Fragestellungen …

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Andreas Pallack

Einführung in die Analysis

Über die durchschnittliche Änderungsrate wird eine Änderungsratenfunktion hergeleitet.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Günther Heitmeyer

Fach:  Mathematics

Unsere Empfindungen sind logarithmisch

Unsere Sinne und Sensoren folgen dem Weber-Fechner’schen Gesetz. Dies besagt, dass die Empfindungen, als Reaktion auf einen Reiz, logarithmisch sind.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Fach:  STEM, Mathematics

Die Leiden des jungen Käfers

Die Aufgabe geht dem Problem nach, ob – und gegebenenfalls wann - ein Käfer das rechte Ende eines sich ständig dehnenden Bandes erreichen kann.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Armin P. Barth

Fach:  Mathematics

Mathematische Experimente in der Optik

Mit seiner reichen Funktionspalette ermöglicht der TI-Nspire CAS einen mathematisch-experimentellen Zugang zur geometrischen Optik.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Alfred Roulier

Fach:  Mathematics, Physics

Ortskurven

In Ergänzung zu den Überlegungen in den TI Nachrichten 1/07 und 2/08 werden in diesem Artikel verschiedene Ortskurven betrachtet, die durch den Schnitt der Dreieckstransversalen entstehen

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Wolfgang Moldenhauer, Wilfried Zappe

Fach:  Mathematics

Der Modellversuch „M3 – Medienintegration im Mathematikunterricht“ an bayrischen Gymnasien

Bericht zum Modellversuch „Medienintegration im Mathematikunterricht“ (kurz: M³), der sich mit dem langfristigen Einsatz eines Taschencomputers im Unterricht an bayrischen Gymnasien beschäf…

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Ewald Bichler, Hans-Georg Weigand

Fach:  Mathematics

Iteratives Lösen von Gleichungen

Wie kann man die Zahl finden, deren dritte Potenz 273 ist? Der Mathematik-Unterricht sollte Schülerinnen und Schülen die Möglichkeit eröffnen, verschiedene Ansätze zu erproben und kennenzul…

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Henning Körner

Fach:  Mathematics

Mathematisches Daumenkino

TI-Nspire™ bietet die Möglichkeit mehrere Seiten in einem Dokument zu speichern. Durch Blättern entsteht eine Bildfolge – eine Art Film wie bei einem Daumenkino.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Andreas Pallack

Fach:  Mathematics

Kegelschnitte

Der Artikel gibt einen Überblick über dieses interessante Thema. TI-NspireTM CAS verfügt über eine Bibliothek zur Untersuchung von Kegelschnitten sowie über eine Sammlung von Beispielen.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Wolfgang Pröpper

Fach:  Mathematics

Gasmoleküle in Bewegung

Das Verhalten eines idealen Gases (Zusammenhang zwischen den Größen Druck, Volumen und Temperatur) in einem durch 3 fixe Wände und einem beweglichen Kolben definierten Volumen wird untersu…

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Alfred Roulier

Fach:  Physics, Chemistry, STEM, Computer Science

Konfidenzintervalle verstehen

Herleitung des Konfidenzintervalls auf einem anschauliche Weg, der auf den GTR übertragen wird.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Siegfried Weiß

Fach:  Mathematics

Protokoll einer Rollerfahrt

Der Beitrag beschreibt, wie vom Starten bis zum Anhalten einer Rollerfahrt die wirksame Linearbeschleunigung in kleinen Messintervallen aufgenommen wir und ausgewertet wird.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Wolfgang Beer

Fach:  Physics

Statische und dynamische Untersuchungen an einer Schraubenfeder

Die „universelle Werkzeugkiste“ PC bietet die Möglichkeit, sehr fachspezifische Werkzeuge als Softwarelösungen anzubieten.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Veit Berger

Fach:  Physics

Press to Test für den TI-84 Plus

Für die TI-84 Plus Familie steht ab dem Betriebssystem OS 2.40 der Press-to-Test Modus zur Verfügung. Dieser Modus ermöglicht den Reset des GTRs und die Deaktivierung von Funktionen.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Katrin Eilers

Fach:  Mathematics, STEM

Schlagwörter: Tips and tricks

Messungen mit TI-NspireTM und EasyLink®: Der Maximum-Power-Point (MPP) einer Solarzelle

Für eine Solarzelle ist ein Betreiben möglichst dicht am Maximum-Power-Point (MPP) entscheidend, da sie dort den größten Wirkungsgrad hat. Es wird ein Versuch zur Bestimmung des MPPs beschr…

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Jürgen Enders

Fach:  Physics, STEM