Zum Inhalt springen

Integralrechnung mit neuen Medien verstehensorientiert unterrichten

Integralrechnung mit neuen Medien verstehensorientiert unterrichten

Verlag: T3 Deutschland - Materialien

Autor: Ursula Schmidt, Andreas Pallack

Fach:  Mathematik

Das Buch ist das zweite aus einer Reihe, die sich explizit mit Gegenständen der
gymnasialen Oberstufe auseinandersetzt.

Das Buch ist das zweite aus einer Reihe, die sich explizit mit Gegenständen der

gymnasialen Oberstufe auseinandersetzt. Ein markantes äußeres Kennzeichen dieser Reihe

ist das im Titel jeweils prominent platzierte Adjektiv verstehensorientiert. Tatsächlich arbeitet

das bundesweite Netzwerk T3 seit vielen Jahren daran Lehrkräften zu helfen, dass ihre

Schülerinnen und Schüler die Inhalte und Denkweisen des Faches Mathematik besser verstehen

und sie nachhaltig produktiv nutzen können. Mit diesem Buch den Diskussionsstand

zur Integralrechnung zusammen. Die Vorschläge in diesem Buch wird von den Autoren als

Werkstattbericht verstanden, der zur Diskussion und Weiterentwicklung einlädt. Die Aufgabenbespiele wurden mit der TI-Nspire Technologie berechnet.

Publisher specific license