Zum Inhalt springen
Fächerübergreifende Anwendung von Winkelfunktionen für TI-92

Die Winkelfunktionen werden an den folgenden Anwendungsthemen angewendet: Atmung, Wetterperioden, Biorhythmus und Interferenzen.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Tania Koller

Fach:  Mathematik  MINT

Schlagwörter

Die Winkelfunktionen werden an den folgenden Anwendungsthemen erprobt:

- Atmung, Wetterperioden, Biorhythmus und Interferenzen.

Dabei erlaubt der Rechner neben der Visualisierung frühzeitig nummerische Differenziation, die Veränderung von Randbedingungen, die Selbstkontrolle der Schüler und erlaubt ein selbstständiges Arbeiten der Schüler an den vorgestellten Beispielen

License not specified

Aktivität Dateien: