skip_navigation
Wege zur Bewegungsgleichung

Zeit-Orts-Angaben, wie man sie beispielsweise aus Eisenbahnfahrplänen entnehmen kann, bilden den Einstieg für eine Unterrichtssequenz zur anschaulichen Einführung von Bewegungsgleichungen.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Fach:  Mathematik

Schlagwörter

Zeit-Orts-Angaben, wie man sie beispielsweise aus Eisenbahnfahrplänen entnehmen kann, bilden den Einstieg für eine Unterrichtssequenz zur anschaulichen Einführung von Bewegungsgleichungen. Dabei werden animierte Graphen zur Illustration eingesetzt. (3 Seiten)

 

Aus TI-Nachrichten 2/2003

License not specified

Aktivität Dateien: