skip_navigation
Schraubenberechnung nach VDI 2230

Das Python-Programm PYBOLT für den Texas Instruments TI-Nspire CX II-T umfasst die Berechnung zentrisch verspannter Einschraubenverbindungen.

Autor: Frank Rieg

Fach:  Informatik  Physik

Schlagwörter

Das Programm PYBOLT ist ein kleines, schnelles Hilfsprogramm für die Vorlesung und Übung sowie für das Lehrbuch Decker: Maschinenelemente aus dem Hanser-Verlag.

Die Software ist für Lehr-und Lernzwecke entworfen, nicht für die kommerzielle Verwendung. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Es wird gebeten, das Urheberrecht auf jeden Fall zu beachten: Sollten Sie Programmcodes aus diesen Programm im Ganzen oder in Teilen für eigene Zwecke verwenden und dies veröffentlichen, bringen Sie bitte einen Hinweis auf die Universität und den Verfasser*) als Urheber an. Weitere Informationen finden Sie in dem Dokument pybolt.pdf.

Stichworte: Zylindrische Einschraubverbindungen, Programmierung in Phyton

*) Prof. Dr.-Ing. Frank Rieg, Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD, Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Universität Bayreuth
 

Publisher specific license

Aktivität Dateien: