Zum Inhalt springen
TI Coding mit TI-84 Plus CE-T

Lektion 2: Variablen und Terme
Übung 1: Variablenwerte eingeben

Verlag: Texas Instruments Inc.

Fach: Computer Science

Schlagwörter Coding

In dieser ersten Einheit der Lektion 2 geht es um den Befehl Prompt, mit dem man Daten eingeben und sie einer Variablen zuweisen kann. Diese Daten können dann weiter mathematisch ausgewertet und wiederum in Variablen gespeichert werden. Mit den Befehlen Disp und Output werden dann die Inhalte dieser Variablen ausgegeben.

Lernziele:

  • Verwendung des TI Basic - Befehls Prompt, um einer Variablen einen Wert zuzuweisen.
  • Der Unterschied zwischen mathematischen und Computer-Variablen.
  • Berechnungen innerhalb des Befehls Disp durchführen.
  • Verwendung des Befehls Output, um aussagekräftige und gut lesbare Ergebnisse zu erzielen.
10 Minuten Coding auf der Website von Texas Instruments

Publisher specific license