skip_navigation

Modellversuch M3 an bayerischen Gymnasien – Erste Ergebnisse und Ausbilck

Bericht über den bayrischen Modellversuch im Schuljahr 03/04 „Medienintegration im Mathematik-unterricht“ bezüglich des Einsatzes von CAS-Rechnern.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Ewald Bichler, Hans-Georg Weigand

Fach:  Mathematics

Konzeption eines elektronischen Fahrrad-Tachos

Die im Artikel dargelegte Verfälschung des kinematischen Ablaufes durch die digitale Abtastung bezeichnet man auch als "Transientes Aliasing".

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Heinz Pichler

Fach:  Mathematics, Physics, STEM

Kick it

Welches ist die optimale Position eines Rugby-Spielers bei der Ausführung eines Zusatzkicks? Mit Hilfe des TI-Nspire wird diese Position ermittelt.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Philippe Fortin

Fach:  Mathematics, STEM

Mustererkennung an ästhetischen Figuren

In dem Beitrag wird gezeigt, wie mit dem TI-Nspire geometrische Muster erzeugen werden können.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Andreas Pallack

Fach:  Mathematics

Versteckte Funktionseigenschaften....

Die Bewegungen von zwei Punkten auf zwei Bildschirmhälften des TI-Nspire stellt eine Black-Box dar, mit der beliebige funktionale Zusammenhänge visualisiert werden können.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Benno Grabinger

Fach:  Mathematics

Inspirationen mit TI-Nspire

Die Applicationen des TI-Nspire werden an Beispielen vorgestellt.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: René Hugelshofer

Fach:  Mathematics

Reflexion an der Parabel

In diesem Artikel werden die Eigenschaften der Reflexion an einer Parabel mathematisch untersucht.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Franz Schlöglhofer

Fach:  Mathematics

Von der Binomialverteilung zur Normalverteilung – ein analytischer Ansatz

In dem Beitrag wird eine Unterrichtssequenz zur Einführung der Normalverteilung beschrieben.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Guido Pinkernell

Fach:  Mathematics

Überraschung beim Umgang mit der Normalverteilung

Im Artikel untersuchen die Autoren die in dem Taschenrechner implementierte Berechnung nach dem Gauss-Kronrod-Verfahren bei der nummerischen Integration der Dichtefunktion.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hans Rudolf Schneebeli, Robert Märki

Fach:  Mathematics

Dynamisierung von Situationen

In diesem Beitrag werden zwei Beispiele (Schiffe auf geradem Kurs, Rollkurven) beschrieben, die durch den Einsatz einer Geometriesoftware - an Stelle einer statischen Behandlung - dynamisie…

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Andreas Pallack

Fach:  Mathematics

Messen-Visualisieren-Interpretieren-Modelle bilden

Mit Hilfe der Erfassung einiger Messwertepaare (Volumen und Druck) wird gezeigt, dass Druck und Volumen zueinander indirekt proportional sind und die entsprechende Funktionsgleichung aufges…

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hildegard Urban-Woldron

Fach:  Physics, STEM

Prickelnde Mathematik – Modellierung für ein Sektglas

In dem Beitrag wird die Form und das Volumen eines Sektglases mit Hilfe mathematischer Modelle untersucht.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Fach:  Mathematics

Mit dem GTR zur politischen Bildung: Eine Wählerstrom-Analyse

Der Autor zeigt in dem Artikel, wie mit Hilfe der Matrizen-Rechnung eine Wählerstromanalyse auf der Basis zweier aufeinander folgender Wahlergebnisse durchgeführt werden kann.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Heinz Pichler

Fach:  Mathematics

Lösungsvielfalt und Vernetzung – ein Beispiel aus der Geometrie

Vorgestellt wird eine klassische Problemsstellung aus der Geometrie bzw. Vermessungskunde, die ganz unterschiedliche Zugänge und Lösungsmöglichkeiten eröffnet.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hans Kramer

Fach:  Mathematics

Der kürzeste Weg – ein geometrisches Optimierungsproblem (TI-84 Plus)

Die Autorin beschreibt eine Unterrichtssequenz, bei der die Geometrie-Applikation auf dem TI-84 zum Einsatz kommt und einen experimentellen Zugang zur Achsenspiegelung aufzeigt.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Katrin Eilers

Fach:  Mathematics

Spline-Interpolation auf dem Voyage200 und dem TI 84 plus

Der Artikel zeigt die Berechnung von Splines durch ein Programm, das als Eingabe lediglich die Punktkoordinaten benötigt.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Jürgen Enders

Fach:  Mathematics

Monte Carlo – Methode einmal anders

Der Beitrag zeigt eine Unterrichtssequenz zur Herleitung der Kreiskonstanten π (Pi) über eine Simulation von Zufalssexperimenten.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Norbert Frost

Fach:  Mathematics, STEM

Anwendung des TI-84 Plus auf Beispiele aus der Wirtschaftslehre

Die beiden im Artikel vorgestellten Aufgaben sind insbesondere gedacht für Lehrerinnen und Lehrer am Fachgymnasium Wirtschaft, allerdings sind es auch sinnvolle Anwendungsaufgaben aus dem B…

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Günther Heitmeyer

Fach:  Mathematics

Warum brennt die Glühlampe häufig beim Einschalten durch?

Das Durchbrennen einer Glühlampe bei normaler Betriebsspannung kann im Unterricht nicht simuliert werden, wohl aber das “normale“ Einschaltverhalten.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Karl-Heinz Keunecke

Fach:  Physics

S ungleich σ - oder: Standardabweichung ist nicht gleich Standardabweichung

Es wird untersucht, welche Bedeutung die von den Rechnern angebotenen Standardabweichungen S bzw. σ haben.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Guido Pinkernell

Fach:  Mathematics, STEM